Restaurants und Bars in Hamburg und Blankenese

Hier finden Sie meine persönlichen Empfehlungen, die Sie vom Ferienhaus Lütthüs gut erreichen können. 

Restaurants in der Nähe des Ferienhauses

  • Zum Bäcker: Lecker, tolle Terrasse, nicht ganz günstig
  • Kajüte SB 12: einfach und lecker, Tische direkt am Strand im Sand
  • Op'n Bulln: einfach und lecker, der beste Blick auf die Schiffe, direkt auf dem Wasser
  • Treppenkrämer: leckere Kleinigkeiten und Frühstück, am Wochenende
  • Süllberg: am schönsten ist die Terrasse (zivile Preise). 
  • Witthüs im Hirschpark: sehr lecker, toller Brunch am Sonntag

Restaurants in Hamburg

Unbedingt reservieren!

  • VLET in der Speicherstadt: mein Lieblingsrestaurant, neue deutsche Küche, schöne moderne Einrichtung in alten Gemäuern, nicht ganz günstig
  • Café Paris neben dem Rathaus: mein zweites Zuhause. Sehr französisch, tolle Atmosphäre, immer voll
  • Vienna in Eimsbüttel: Geheimtipp. Magische Atmosphäre, Tische eng an eng, lecker, unkompliziert (reservieren hier nicht möglich, am Besten um 18.30h da sein)
  • The Table: das einzige 3-Michelin-Sterne Restaurant Hamburgs. Manche Gäste kommen extra aus New-York, um bei Kevin Fehling zu essen (rechnen Sie mit einem Vorlauf von 6 Monaten, um einen Platz zu bekommen.). Ein Erlebnis (ich durfte tatsächlich dort einmal essen)!

Die schönsten Bars in Hamburg

Edel, ohne dass man sich besonders schick anziehen muss, aber nichts für Rucksack-Touristen, alle in St. Pauli gelegen:

  • East: toll eingerichtet, metropolenwürdig
  • Clouds: in der Endetage der neuen Tanzenden Türme am Anfang der Reeperbahn. Atemberaubender Blick
  • 20 up im Empire Riverside Hotel: toller Blick über den Hafen

 

Blick auf Bruschetta
Tolles Essen gibt es bei Café Paris
Kaffeemaschine im Café
Ungewöhnliche Spezialitäten in der Kaffeerösterei
Sektgläser
Hamburg hat tolle Bars